Clicgear 3.5 Test

 

Test Clicgear 3.5 Model 2014

Diesmal haben wir für Sie den Golftrolley   Clicgear 3.5 (Model 2014) getestet.  Im weiteren Verlauf der Testbeschreibung verzichten wir auf den Hinweis der Baureihe 2014. Der Clicgear 3.5 gehört zu den Push Golftrolleys, die durch das 3-Rad System geschoben werden. Der

Clicgear 3.5 Model 2014 Weiß Orange

Clicgear 3.5 Model 2014 Weiß Orange

Clicgear 3.5 ist ein sehr robuster Wegbegleiter für jeden Golfer, der sein Golfbag nicht unbedingt über 18 Löcher und zwischen 8 und 12 Kilometer tragen möchte. Viele vergleichbare Golftrolleys sehen kleiner aus.
Im aufgebauten Zustand vermittelt der Clicgear 3.5 Golf Trolley einen äußerst kompakten und robusten Eindruck. Besonders auffällig ist das geschwungene Design der Rahmenkonstruktion. Der Grundrahmen verläuft nach unten in gebogener Form. Dies verleiht diesem Golf Trolley einen sehr wertigen Touch. Der Clicgear 3.5 Golf Trolley bietet im Vergleich zu seinem Vorgängermodell einige sinnvolle Verbesserungen, auf die wir noch später eingehen werden.

Allgemeines

Kaum zu glauben, dennoch können wir es bestätigen. Dieser stabile Clicgear 3.5 Golftrolley hat ein Packmaß von nur 25,4 x 33 x 91,4 cm. Dieses geringe Packmaß ist ein Pluspunkt und wird von jedem Golfer sehr geschätzt. Stichwort: Kofferraum oder Spind.

Zu unserer Überraschung war der Clicgear 3.5 innerhalb von 20 Sekunden aufgebaut. Bei anderen Golftrolleys kann das länger dauern. Beim Clicgear 3.5 geschieht das mit nur 7 Handgriffen. Nicht nur der stabile Rahmen und schnelle Aufbau sprechen für diesen Golf Trolley. Es sind die Details, die den Unterschied zu anderen Modellen den Clicgear 3.5 zu etwas besonderem machen.

Die Konsole des Golftrolleys verbirgt viele nützliche Details. Bei trockenem Wetter können Sie beispielsweise die Scorekarte von außen auf den Deckel befestigen. Zudem können Sie 3 Tees in die vorgegebenen Tee Halter einsetzen. Darüber hinaus befindet sich auf der Konsole eine Öffnung für eine Trinkflasche. Unterhalb dieser Konsole ist ein großes Netz gespant, um weitere Utensilien während der Golfrunde zu verstauen. In der Konsole befindet sich nochmals ein Scorekartenhalter. Besonders praktisch deshalb, weil die Scorekarte bei Regen trocken bleibt. Der Deckel dieser Konsole wird geschlossen, damit kein Regenwasser eindringen kann. Zusätzlich können Sie in der Konsole des Golftrolleys 3 Golfbälle und ein Bleistift ablegen. Der Bleistift wird durch ein raffiniertes System geklemmt und kann deshalb nicht hin -und her rollen. Seitlich rechts des Griffs am Golftrolley befindet sich ein Zubehörteil zur Befestigung des Golfhandschuh. Zudem ein Clip System für den Regenschirmhalter, falls dieser nicht benötigt wird. Wenn es regnet, kann der Regenschirmhalter (gehört nicht zum Lieferumfang) entnommen und mittig des Griffes aufgesteckt werden. Das wurde von Clicgear wirklich gut gelöst. Bei anderen Golftrolleys müssen durch mehrere Handgriffe die Voraussetzungen für das Anbringen des Regenschirmhalters geschaffen werden. Auch das Befestigen des Regenschirms in der Halterung ist gut gelöst. Durch eine Gummischlaufe wird der Schirm in dem Schirmhalter stabil gehalten, so dass der Regenschirm innerhalb des Renschirmhalters nicht wackeln kann. Einschränkend möchten wir bemerken, dass wir die Regenschirmhalterung nicht bei starkem Wind testen konnten und können somit keine Aussage darüber treffen, ob der Regenschirm auch bei Windböen stabil im Halter bleibt.

Zum Praxistest

Wie schon beschrieben, ist der Golftrolley sehr stabil gebaut. Im Gegensatz zu anderen 3-Rad

Clicgear 3.5 Model 2014 Kohle Gelb

Clicgear 3.5 Model 2014 Kohle Gelb

Golftrolleys sind alle drei Räder in gleicher Größe konzipiert. Das verleiht dem   Clicgear 3.5 Golftrolley   einen optisch größeren Eindruck. Andere Golftrolleys sind mit kleineren Vorderrädern ausgestattet. Schon auf den ersten Metern konnten wir ein sehr gleichmäßiges und ruhiges Laufverhalten feststellen. Positiv ist zu bemerken, dass der Griff höhenverstellbar ist. Somit können bereits Golfer ab einer Körpergröße von ca. 1.60 Meter den Clicgear 3.5 Golftrolley nutzen. Selbst 2 Meter Golfer (Körpergröße), müssen sich nicht bücken, um diesen praktischen Golftrolley zu schieben. Auf den Fairways läuft er fast von selbst. Bei Steigerungen war kaum Kraftaufwand notwendig. Im Rough bedarf es dann doch schon 2 Hände, um den Golf Trolley durch das hohe Gras zu schieben. Vielleicht ein minimaler Nachteil, der aber von den zahlreichen Vorteilen um Längen geschlagen wird. Positiv zu erwähnen ist die Handbremse. Diese wird in Hanglagen genutzt. Das System mit dem Seilzug und dem Bremszahnrad des vorherigen Clicgear hatte seine Schwächen. Das Update auf den Clicgear 3.5 ist deshalb mehr als gelungen. Die Bremse lässt sich problemlos einstellen und wieder entriegeln. Die Materialien wurden laut Angaben des Herstellers verbessert. In schweren Hanglagen erwies sich der Golftrolley bärenstark.
Es kamen niemals Zweifel auf, dass er kippen könnte.

Zusammenfassung

– 3-Rad Golf Trolley
– Packmaß 25,4 x 33 x 91,4 cm
– Gewicht 6 KG
– Handbremse
– 3 gleich große Reifen
– Multifunktionale Konsole
– Golftrolley mit Edelstahlleichtrahmen
– ohne Nieten oder Drähte im Vergleich zum Vorgängermodell oder anderen Golftrolleys
– Pflegeleicht
– Zubehör gegen AufpreisDas Update zum vorherigen Clicgear
– Komfortableres Gepäcknetz unter Ihrem Handgriff
– Größerer und verstellbarer Becherhalter
– Verbesserter Taschenhalter
– Optimiertes Bremssystem
– Verbesserter Schirmhalter

Fazit

Der Golf Trolley kann von größeren Jugendlichen und allen Golferinnen und Golfern aufgrund der Höhenvorstellbarkeit des Griffs genutzt werden. Golfbags aller Größen passen aufgrund des Clip Systems auf dem Clicgear 3.5 Golftrolley. Die Gurte, die den Golf Trolley umspannen, sind flexibel und passen sich dem Umfang des Golfbags an.
Die Konsole ist mit einem verschließbaren Deckel versehen. Dieser Deckel schützt den Inhalt vor Nässe. Innen finden die Scorekarte, ein Bleistift und drei Golfbälle platz. Von außen können ebenfalls eine Scorekarte und drei Tees befestigt werden. Das große Gepäcknetz unterhalb des Griffs bietet zusätzlichen Stauraum. Der Regenschirmhalter lässt sich seitlich der Konsole anbringen und bei Nutzung wird er mittig auf den Griff aufgesetzt. Das ist die optimalste Lösung für einen 3-Rad Golftrolley. Top Laufeigenschaft. Benötigt wenig Stauraum.

Abschließendes Urteil

  Im Vergleich zu anderen Golftrolleys erwies sich der Clicgear 3.5  als ein leicht zu bewegender Golf Trolley, der mühelos über den Golfplatz zu schieben ist. In abschüssigen Bereichen ist er durch die vorhandene Handbremse leicht zu sichern. Vorteilhaft zu erwähnen ist die Konsole des Golf Trolley mit dem verschließbaren Deckel und anderen Vorteilen, die einem Golfer das Leben erleichtern. Bei einer Golfrunde mit dem Clicgear 3.5 Golf Trolley kann sich jeder Golfer auf das Wesentliche konzentrieren.

Dem Golfspiel und die Freude, die dieses Spiel vermittelt. Nur wenige Golftrolleys können mit so einem gut durchdachten System mithalten.
Autor: bpaschen

JuCad Carbon Test

 

JuCad Carbon im Test

JuCad Carbon – Ein Luxus Golftrolley

 Wir berichten jetzt über den Test eines Golf Trolley und zwar des JuCad Carbon  Dreirad Golftrolley. Golfkenner behaupten zu Recht, dass der JuCad Carbon ein Golf Trolley der Luxusklasse ist. Optisch ein absoluter Hingucker. Edles Design verbunden mit einer robusten Konstruktion. Man kann sagen, der Ferrari unter den Golftrolleys.

Allgemeines

Den JuCad Carbon Golftrolley erkennt man sofort an dem eleganten JuCad Design. Verarbeitet mit einem äußerst hochwertigen Vollcarbonrahmen, der besonders durch seine extreme Leichtigkeit besticht. Die vierfach kugelgelagerten Leichtlaufräder des Golftrolley aus der JuCad Edelschmiede versprechen allerhöchsten Fahrkomfort. Obwohl der JuCad Golftrolley sehr stabil konstruiert ist, lässt er sich außerordentlich flach zusammen legen, ist federleicht und benötigt im Kofferraum oder im Spind nur wenig Stauraum. Die Griffstange des Golftrolley ist höhenverstellbar und passt sich somit jeder Körpergröße an. Damit können Sie diesen Golftrolley rückenschonender schieben, als bei anderen Golftrolleys ohne dieses Extra. Auf Dauer wird es Ihnen Ihr Rücken danken. Viele Golfer nehmen den JuCad Carbon aufgrund des sehr geringen Gewichts von nur 3,5 Kilogramm mit auf die Reise. Das im zerlegten Zustand, mit in einer eigens dafür entwickelten Reisetasche. Ein idealer Flugbegleiter für alle Golfer. Das Packmaß beträgt nur 65x35x10 cm .

Auffälligkeiten vor dem ersten Test

Sehr überzeugend war für uns, dass wir, ohne in die Bedienungsanleitung zu schauen oder das Handbuch zu lesen, in 3 Minuten den JuCad Carbon Golftrolley fahrbereit aufgestellt haben. Es waren dazu nur wenige Handgriffe notwendig. Dieser Golf Trolley ist schon etwas ganz besonderes. Schade finden wir, dass selbst das einfachste Zubehör, wie Ballhalter und Scorekartenhalter nicht serienmäßig verbaut sind. Diese praktischen Hilfen werden nur gegen Aufpreis als Sonderzubehör angeboten.

JuCad Carbon Dreirad Trolley

JuCad Carbon Dreirad Trolley

Weitere Besonderheiten des JuCad Carbon Golftrolleys
Die Bagauflage des Golf Trolley ist auf- und zuklappbar und kann im geöffneten Zustand auch zur Seite gedreht werden. Das Auflegen eines schweren Bags ist aufgrund dieser besonders gut durchdachten Konstruktion recht einfach,. Der JuCad Carbon ist für jede Baggröße geeignet. Der Golf Trolley hat keinen elektrischen Antrieb und muss geschoben werden. Die drei Leichtlaufräder des Golf Trolley bestehen aus extrem stabilen Titan-Glasfaser Komponenten. Die Reifen sind mit einer Luftpolsterfederung versehen, die kleinere und größere Bodenunebenheiten abfedern. Der Reifenbelag aus Vollgummi des Golf Trolley ist auswechselbar. Wie bei den JuCad´s üblich, ist die Schirmhalterung im Rahmen integriert.

Highlights
– hochwertiger Carbonrahmen
– 3,5 kg leicht
– Luftpolsterfederung

Der Anschaffungspreis liegt über dem Durchschnitt anderer Anbieter von Dreirad Golftrolleys. Dies liegt darin begründet, dass von JuCad nur absolute Top Qualität angeboten wird. Deshalb kann keine andere Marke, bezogen auf Chassis, Optik und Qualität , es mit JuCad aufnehmen. Auf diesem höchsten Niveau gibt es keine Konkurrenz für JuCad. Während andere Golftrolleys teilweise nach 3 Jahren entsorgt werden müssen, bietet JuCad 5 Jahre Garantie auf ihre Produkte. In der Zeit einer Lebenshaltungsdauer des JuCad Carbon verschleißen sich unter Umständen 2-3 Golftrolleys diverser Billiganbieter.

Der Praxistest

 Wir haben den JuCad Carbon in verschiedenen Golfclubs testen dürfen.  Es waren Steigungen bis zu 40 Prozent dabei. Schwere Hanglagen, Talwege, schmale Brückenübergänge. Auch unterschiedliche Wetterbedingungen erlebten wir. Sonne, Wind und starke Regenschauer. Wir stellten schnell fest, das sich der Golftrolley JuCad Carbon sehr leicht schieben lässt. So leicht, als ob ein Elektroantrieb vorhanden wäre. Wir hatten das Gefühl, dass der JuCad einfach elegant über den Golfplatz gleitet. Selbst bei Steigungen mussten wir keine Kraft aufwenden. Wir haben bei ähnlichen Vergleichen andere Golftrolleys getestet, die gerade bei größeren Steigerungen nur mit enormen Kraftaufwand vorwärts bewegt werden konnten. Selbst im schwierigsten Gelände bietet der JuCad Carbon den höchsten Fahrkomfort. Ein absoluter Pluspunkt für den JuCad Carbon. Während der Regenschauer waren die Wege und auch die Holzbrücken rutschig. Die JuCad Carbon Leichtlaufreifen waren griffig und der Golf Trolley hielt sich in der Spur. Selbst im tiefen Boden gruben sich die Räder nicht ein. Wir verwendeten einen JuCad Regenschirm. Dafür besteht eine spezielle Vorrichtung. Mit einem Titanstift am Schirm wird dieser zusätzlich mit einer Windsicherung verbunden. Festzuhalten ist aber auch, dass in der Schirmhalterung des JuCad Carbon Golftrolleys kein herkömmlicher Golfschirm passt. Nur der von JuCad passt dazu. Es ist zu empfehlen, den JuCad Schirm direkt dazu zu erwerben. Eine große Stabilität zeigte sich vor allem in Hanglagen. Wo andere Golftrolleys das Gleichgewicht verlieren und umkippen, steht der Golf Trolley von JuCad fest auf seinen Rädern.

Fazit

JuCad steht für höchste Qualität und den besten Service. Das kann ein Unternehmen auch deshalb bieten, weil ausschließlich hochwertige Materialien verwendet werden. Es wird bei JuCad auf modernste Entwicklungs- und Fertigungsverfahren gesetzt. Dafür bietet JuCad auch keine Golftrolleys zu Billigpreisen an. Qualität hat seinen Preis.
 Dieser Dreirad Golf Trolley ist mit höchsten Komfort ausgestattet mit viel Sonderzubehör, das dazu gekauft werden kann. Der JuCad Carbon Golf Trolley ist auf jeder Golfrunde ein Hingucker und wir vergeben gerne das Prädikat „TOP Golftrolley“.

Autor: bpaschen

Big Max IQ Caddy Test

Big Max IQ Caddy im Test

 Wir stellen Ihnen nun den Golftrolley Big Max IQ Caddy  vor, den wir für Sie ausgiebig getestet haben.
Branchenkenner sagen, dass der Golf Trolley mit der Bezeichnung Big Max IQ Caddy im zusammengeklappten Zustand einer der kleinsten Push-Trolleys der Welt ist. Der Big Max IQ Caddy Golftrolley wirkt aufgestellt äußerst robust. Die beiden hinteren Räder aus Vollkunststoff sind groß und verleihen dem Big Max IQ Caddy Golftrolley Stabilität und sorgen für ein ruhiges Laufverhalten. Wer den Big Max IQ Caddy zusammengeklappt vor sich sieht, erkennt in dem Golf Trolley ein wahres Raumwunder. Im Kofferraum beansprucht er im Vergleich zu anderen Golftrolleys nur wenig Stauraum.

Big Max IQ Caddy rot

Big Max IQ Caddy rot

Auslieferungszustand

Nachdem uns der Big Max IQ Caddy verpackt übergeben wurde, also ein Golf Trolley im Lieferzustand, können wir auch kurz den Aufbau beschreiben. Die Montagearbeiten am Golf Trolley sind recht einfach und setzen kein technisches Verständnis voraus. Das Vorderrad des Golf Trolleys muss nur einmalig angeschraubt werden. Dazu benötigen Sie kein eigenes Werkzeug. Der Imbusschlüssel dazu ist im Lieferumfang des Golf Trolley Big Max IQ Caddy enthalten. Die beiden Seitenräder werden nur aufgesteckt. Sie bemerken die endgültige Position der Räder, sobald das jeweilige Rad in der notwendigen Position arretiert ist.
Während bei anderen Golftrolleys teilweise aufwendige Montagearbeiten zu erstmaligen Inbetriebnahme notwendig sind, ist der Big Max IQ Caddy in wenigen Minuten spielfertig. Big Max konzipiert seit vielen Jahren sehr gute Golftrolleys und setzt damit neue Maßstäbe.


Highlights
– in wenigen Minuten aufgebaut
– setzt kein technisches Verständnis voraus
– kein eigenes Werkzeug notwendig

Auseinanderklappen und Packmaß des Golftrolleys

 Der besondere Vorteil des Big Max IQ Caddy  Golftrolleys ist die Konstruktion des Vorderrades. Das Vorderrad des Golftrolleys wird für den Aufbau durch Knopfdruck aus- und später beim Verstauen wieder eingeklappt. Dadurch wird ein sehr geringes Packmaß von 60x45x30 cm erreicht. Das Gesamtgewicht wird vom Hersteller mit 6 Kilogramm angegeben. Aufgrund vieler Tests können wir bescheinigen, dass der Big Max IQ Caddy tatsächlich zu den leichtesten Dreirad Golftrolleys gehört.
Am Anfang wird es Ihnen vielleicht nicht sofort gelingen, den Big Max IQ Caddy mit einem Schwung zu entfalten.
Wenn Sie jedoch den Trick raus haben, wird der Big Max IQ Caddy mit einer Schüttelbewegung entfaltet. Hierzu ist keine Kraftanstrengung notwendig.

Der Praxistest

Einmal entfaltet hinterlässt der Big Max IQ optisch und technisch einen hochwertigen Eindruck. Exzellent verarbeitet mit einem soliden Material – Big Max – steht mit seinem Namen seit Jahrzehnten für eine sehr gute Qualität.
Da wir mit einem relativ großen Golfbag auf die Runde sind, war es erstaunlich, dass der Big Max IQ Golf Trolley dieses schwere Bag mühelos aufgenommen hat. Das Bag wird mit Bungeeschnellverschlüssen umspannt und damit wird das Bag fest fixiert. Insofern können wir bestätigen, dass der Big Max IQ Caddy für Golfbags jeder Größe geeignet ist. Wie schon beschrieben, ist der Big Max IQ Caddy Golftrolley mit einem Ruck entfaltet und genau so schnell zusammengelegt. Weiter hervorheben möchten wir, dass auf dem Organizer Panel Bleistifthalter, Bleistiftanspitzer, Getränkehalter, Teehalter mit Markierungsmöglichkeit, und ein Scorezähler vorhanden sind. Absolut praktisch und hilfreich. Kein umständliches Suchen nach diesen Utensilien im Bag und weiterhin volle Konzentration auf das Spiel.Das Laufverhalten während der Runde auf dem Fairways und auch im Rough ist ausgezeichnet. Ruhig und leicht schiebt sich der Big Max IQ über den Golfplatz. Manchmal hatten wir den Eindruck, der Golftrolley bewegt sich von allein.
Instabil, so unser Eindruck, machte er sich in Hanglagen. Obwohl Stabilität vorhanden ist und ein großer Radstand besteht, musste der Golftrolley mehrfach justiert bzw. besser positioniert werden, damit er nicht umfällt.
Hilfreich ist auch die vorhandene Bremse. Sie ist über einen Kabelzug von Hand leicht zu bedienen.Auch positiv ist, dass der Griff über einen Verschluss auf verschiedene Körpergrößen einstellbar ist. Gerade größere Golfer müssten sich sonst zu stark nach vorne beugen, um den Golftrolley zu schieben. Das könnte Rückenschmerzen auslösen und damit wäre eine gesundheitliche Einschränkung vorprogrammiert.
Big May IQ Caddy weiß

Big May IQ Caddy weiß

Zusammenfassung

 – evolutionäres ONE SHAKE
– stabile Konstruktion für besonders schwere Bags
– kompakt zusammenfaltbar und passt in jeden Kofferraum
– grosse, individuelle Taschenauflage
– Scorekartenhalter
– Getränkehalter
– 2 Scorezähler
– Teehalter
– Stifthalter
– integrierter Bleistiftspitzer
– Magnethalter für Ballmarker
– Ballhalter mit Ballmarkierungsvorrichtung
– Feststellbremse
– wartungsfreie Laufräder
– Handbremse
– Gewicht 6,0 Kg
– Maße geklappt ca. 61cm Höhe, 38 cm Breite
– 5 Jahre GarantieZu Kaufen in den Farben rot, schwarz, silber, weiss
 

 

Fazit

  Der Big Max IQ Caddy ist ein TOP Golftrolley.  Im Gelände leichtgängig zu schieben. Bietet viel eingebautes Zubehör, welches bei anderen Golftrolleys dazu erworben werden müsste. Bietet ein geringes Klappmaß bei einem Gewicht von nur 6 Kilogramm.
Ein Golf Trolley der gehobenen Spitzenklasse. Sie werden damit au einer Golfrunde viel Spaß haben.

Stewart Golf X9 Follow Test

Stewart Golf X9 Follow: ein Elektro Golftrolley der Extraklasse

Hiermit stellen wir Ihnen das Testergebnis eines der sensationellsten Elektro Golftrolleys vor, die es weltweit jemals zu erwerben gab. Es handelt sich um den   Stewart Golf Trolley X9 Follow.  

Der Elektro Stewart Golf X9 Follow Golf Trolley gehört zu der neuesten Generation der preisgekrönten X-Serie aus der Edelschmiede „Stewart Golf“. Die Fachwelt bezeichnet diesen Elektro Golf Trolley Stewart Golf X9 Follow auch als „Follow“ Golfwagen. Übersetzt bedeutet dies nichts anderes,  dass dieser Elektro Golftrolley seinem Golfer auf Schritt und Tritt folgt . Mehr dazu gleich im Praxistest.

Stewart Golf X9 Follow

Stewart Golf X9 Follow

Der Stewart Golf X9 Follow ist einzigartig

Schon der optische Eindruck dieses Elektro Golftrolleys ist einmalig. Modern in der Linienführung. Im zusammengeklappten Zustand wirkt er klein und kompakt. Das Speichendesign der Räder ist futuristisch und auffallend. Der Motor befindet sich unterhalb des Bags und ist durch ein Plastik-Case geschützt. Preislich bewegt sich dieser Elektro Golf Trolley eindeutig im gehobenen Segment. Im Vergleich zu anderen Herstellern hochwertiger Elektro Golftrolleys liegt dieser Stewart Golf X9 Follow dennoch im bezahlbaren Bereich.

Zum Praxistest eines unvergleichbaren Elektro Golftrolleys

Der Stewart Golf X9 Follow ist ein Elektro Golftrolley, der seinem Golfer auf Wunsch folgt. Darum diese Bezeichnung X9 Follow.
Die Steuerungsfunktion erfolgt durch eine Handfernbedienung. Diese ist griffig und liegt auch gut in kleineren Händen.
Mit einem Clip wird dieser am Griff des Stewart Golf X9 Follow befestigt. In der Follow Funktion wird er an der Hosentasche fixiert. Der Follow Modus bedeutet, dass in diesem Modus der Elektro Golftrolley automatisch hinter dem Golfer fährt.
Ob langsam oder schnell, der Stewart Golf X9 Follow passt sich der Gehgeschwindigkeit des Golfers an.
Bleibt der Golfer stehen, steht auch der Stewart Golf X9 Follow. Auch im Gefälle passt sich der Elektro Golf Trolley der Geschwindigkeit an. Wir haben bisher noch nicht so einen tollen Elektro Golftrolley im Einsatz gesehen. Dies alles ist unter Ausnutzung der neuesten Bluetooth-Technologie möglich. Die vorhandene Technologie hat sich während des Tests als sehr stabil erwiesen. Kontaktunterbrechungen gab es nicht. Die Signale von der Fernbedienung zum Elektro Golftrolley und zurück wurden einwandfrei gesendet. Die Fernbedienung ist im Lieferumfang enthalten. Um den Elektro Golftrolley zu aktivieren, müssen Sie nur eines der beiden Geräte einschalten. Entweder direkt den Elektro Golftrolley oder die Fernbedienung. Die Verbindung ist sofort da.
Highlights
– passt sich der Gehgeschwindigkeit des Golfers an
– bremst automatisch ab
– Bluetooth Technologie
Bei deaktivierter Folgefunktion kann der Elektro Golftrolley über die Fernbedienung bis zu 50 Metern in alle Richtungen gesteuert werden.Möchten Sie diesen Elektro Golf Trolley mit gleichem Tempo vor sich her fahren lassen, stellen Sie den Tempomat ein.
In einem Umkreis von 2-3 Meter um dem Golfer herum befindet sich die neutrale Zone. In dieser neutralen Zone bewegt sich der Stewart Golf X9 Follow nicht. Damit wird vermieden, dass der Elektro Golftrolley sich dem Golfer zu sehr nähert. Er muss ja auch genügend Platz für seinen Probeschwung und Golfschlag haben. Geht der Golfer dann weiter, merkt der Stewart Golf X9 Follow dass der Abstand größer wird uns sich der Golfer aus der neutralen Zone bewegt. Bei so einem Signal nimmt er seine Fahrt sofort auf und folgt dem Golfer im gebührenden Abstand. Bleibt der Golfer stehen, um sich zum Beispiel den Schuh zuzubinden, steht auch sofort der Stewart Golf X9 Follow. Die Elektronik des hinteren Motors erhöht oder verringert die Drehzahl automatisch, um sich der Schrittgeschwindigkeit des Golfers anzupassen.Eine weitere Innovation dieses Elektro Golftrolleys ist der integrierte Stabilisator. Während des Tests haben wir die Gehgeschwindigkeit des Elektro Golftrolleys im aufsteigenden Hang erheblich gesteigert. Das Gewicht des Golfbags auf dem Elektro Golf Trolley hat diesen nach hinten gedrückt und die beiden Vorderräder haben für wenige Sekunden den Kontakt zum Boden verloren. Jeder andere Elektro Golf Trolley wäre in dieser Situation nach hinten gekippt. Aufgrund des integrierten Stabilisators und den doppelten Vorderrädern konterten die Stabilisatoren die Chassis und der Elektro Golf Trolley wurde wieder auf den Boden gedrückt. Zudem bremst er automatisch, sobald Sie die Gehgeschwindigkeit beim Bergabgehen reduzieren.Die Fernbedienung des Stewart Golf X9 Follow Elektro Golftrolleys wird durch einen wiederaufladbaren Lithium Akku betrieben. Dieser wird über einen Anschluss rechts am Elektro Golf Trolley aufgeladen.

Fazit zum Test des Stewart Golf X9 Follow Elektro Golf Trolley

  Der Stewart Golf X9 Follow Elektro Golf Trolley   ist ein „FOLGE“ Elektro Golf Trolley, der durch eine Fernbedienung innerhalb 50 Metern in alle Richtungen gesteuert werden kann. Dieser Elektro Golf Trolley folgt dem Golfer, nach Aktivierung, mit einem Abstand von 2-3 Metern auf Schritt und Tritt. Der V3-Rädersatz des Stewart Golf X9 Follow Elektro Golftrolleys hat 4 Reifen. Die hinteren Räderprofile des Elektro Golf Trolley haben einen festen Grip. Damit ist eine präzise Steuerung des Stewart Golf X9 Follow Elektro Golftrolleys möglich. Zum Stewart Golf X9 Follow Elektro Golf Trolley gehört folgendes Zubehör: Ein Scorecarten-Halter, ein Clip für den Bleistift, Ablage für 2 Golfbälle und 4 Teehalter, ein Handtuchclip und eine verstellbare Haltevorrichtung für weiteres Zubehör. Die Anti-Rotations-Taschenriemen dienen dazu, um das Bag am Stewart Golf X9 Follow Elektro Golf Trolleybus besser zu fixieren.

Empfehlung zu Gunsten des Elektro Golf Trolley der Stewart Golf

Wenn Sie etwas mehr für einen Elektro Golf Trolley ausgeben möchten, dann können wir Ihnen diesen   Stewart Golf X9 Follow  nur empfehlen. Sie werden mit dem Stewart Golf X9 Follow Elektro Golf Trolley alle Blicke auf sich ziehen und die Vorteile genießen können, die Ihnen zwei freie Hände während der Golfrunde ermöglichen. Die einzigartige Technologie und die besondere Optik machen diesen Stewart Golf X9 Follow Elektro Golf Trolley zu einem der besten Elektro Golftrolleys weltweit.
Autor: bpaschen

CADDYONE 750 Test

Der CADDYONE 750 im Test: ein Alleskönner auf der Golfrunde

Der Elektro Golf Trolley CADDYONE 750

Wir haben für Sie den   CADDYONE 750   jetzt ausführlich testen können.
Die Firma AHOWA aus Kiel vertreibt den Elektro Golf Trolley 750 im deutschsprachigen Raum. Die gesamte Produktlinie „CADDYONE“ spricht Golfer an, die gerne einen Elektro Golf Trolley der gehobenen Klasse nutzen möchten und nicht dafür tausende von Euros ausgeben wollen.

Die Optik des Elektro Golf Trolley CADDYONE 750

Alleine die Optik des Elektro Golf Trolley CADDYONE 750 ist sehr gut. Die geschwungene Form der Gesamtkonstruktion ist modern und hinterlässt im Vergleich zu anderen Elektro Golftrolleys einen sehr standfesten Eindruck. Dieser Elektro Golf Trolley aus dem Hause von AHOWA kann, bezogen auf hochpreisige Elektro Golftrolleys, optisch durchaus mithalten.
Caddyone 750

Caddyone 750

Der CADDYONE 750 im Praxistest

Zunächst einmal können wir festhalten, dass der   CADDYONE 750   mit reichlich Zubehör ausgeliefert wird. Dazu gehören der integrierte Schirmhalter, der Scorekartenhalter mit Abdeckklappe gegen Nässe und der integrierte Ballhalter nebst Teehalter.
Das bieten andere Elektro Golftrolleys in dieser Form nicht an. Der Rahmen besteht aus Aluminium.

Caddyone 750 zusammengefaltet

Caddyone 750 zusammengefaltet

Zum Transport mit dem Auto lassen sich beide Hinterräder mit einem Griff abnehmen.
Der Elektro Golf Trolley CADDYONE 750 wird durch zwei Drehknöpfe entriegelt und kann anschließend zusammengeklappt werden.
Im aufgebauten Zustand kann der Elektro Golf Trolley CADDYONE 750 ein Maximalgewicht von 25 Kilogramm durch 2 kraftvolle 200-Watt-Motoren bewegen. Das hohe Rough nimmt er so, als würde er über eine gemähte Fläche fahren. Im Rough reduziert er seine Geschwindigkeit automatisch. Steiungen bis 16 % sind für diesen Elektro Golftrolley kein Problem. Angetrieben wird dieser Elektro Golftrolley von zwei starken 24 V mit 14 Ah – BleiGelakkus. Mit Golfbag und Schlägern reicht die Akkuladung für 36 Löcher. Die Ladezeit beträgt 3 bis 5 Stunden. Vergleichbare Elektro Golftrolleys in dieser Preisklasse benötigen mehr Zeit. Die Ladeschutzfunktion ermöglicht eine Dauerladung dies Akkus.

Caddyone 750 Fernbedienung

Caddyone 750 Fernbedienung

Der Clou ist die Steuerung über die Fernbedienung. Die Funktionen der Fernbedienung sind vielseitig . Zum Beispiel die Vorwärtsbewegung mit unterschiedlichem Tempo,zurückfahren, nach links oder rechts fahren, Timer für eine Wegstrecke oder sofortiges Anhalten. Gelungen finden wir auch den USB Anschluß, der im Griff integriert ist. Damit kann beispielsweise ein Smartphone unterwegs geladen werden. Manuell wird die Geschwindigkeit über einen Drehknopf geregelt.

Highlights
– 2 x 200-Watt Motoren
– Akkuladung reicht für 36 Löcher
– USB Anschluss
Auch erwähnen möchten wir die elektronische Digitale-Cruise-Funktion. Diese ermöglicht es, den Elektro Golftrolley mit einer vorgewählten Geschwindigkeit vor- oder neben sich herfahren zu lassen.
Im hohen Gras reduzierte die Motorbremse des Elektro Golf Trolley CADDYONE 750 die Geschwindigkeit. Die elektronische Distanzfunktion gibt Ihnen die Möglichkeit, durch eine Taste am Griff den Elektro Golftrolley CADDYONE 750 10 Meter, 20 Meter oder 30 Meter in eine gewünschte Richtung fahren zu lassen. Das Laufverhalten ist sehr ruhig und konstant. Oftmals ruckeln preiswertere Elektro Golftrolleys während einer geraden Strecke. Sollte einmal der Elektro Golf Trolley ausfallen, kann dieser durch eine Freilaufffunktion, ohne Motorantrieb, geschoben werden. Im Praxistest konnten wir, gerade in Hanglagen, positiv feststellen, dass der Elektro Golftrolley CADDYONE 750 durch eine Motorbremse gesichert ist. Diese Motorbremse verhindert ein Rückrollen des Elektro Golftrolleys. Die freigelagerten Räder lassen eine optimale Wendigkeit zu. Das hilft vor allem dann, wenn Sie Ihren Ball suchen und Elektro Golftrolley CADDYONE 750 kreuz und quer durch Rough oder Waldgelände fahren müssen. Ebenfalls positiv finden wir die LED Anzeige. Sie zeigt die Betriebsbereitschaft und den Ladezustand des Elektro Golftrolley CADDYONE 750 an. Auf der gemähten Fläche erreicht der CADDYONE 750 eine Höchstgeschwindigkeit von 8,5 Stundenkilometer. Der Elektro Golftrolley CADDYONE 750 hat einen flexiblen, höhenverstellbaren Griff, so dass dieser für Golfer und Golferinnen mit unterschiedlicher Körpergrößen geeignet ist. Den Klappmechanismus haben wir zuvor bereits erklärt. Uns ist darüber hinaus aufgefallen, dass der Akku nicht abgenommen werden muss, wenn der Elektro Golf Trolley zusammengeklappt und verstaut wird.

Zusammenfassung zum Test des Elektro Golftrolleys CADDYONE 750

Der Elektro Golf Trolley CADDYONE 750 ist ein Dreirad Elektro Golf Trolley der gehobenen Klasse. Es handelt sich dabei um einen Elektro Golf Trolley mit Fernbedienung und reichlich Zubehör. Hier dazu die Auflistung

Der Elektro Golf Trolley CADDYONE 750 im Detail
– zwei kräftige 200 Watt-Motoren
– Steigungen problemlos bis zu 16%
– Zuladungen bis 25 Kilogramm möglich
– leistungsstarker 24V 10Ah Lithium-Akku
– Laufleistung 36 Löcher bis zu 15 km
– Ladezeit 2-3 Stunden
– Überladeschutzfunktion
– Fernbedienung vorfahren, zurückfahren, linksrum, rechtsrum, Halt
– Motoren im Achsenantrieb sind nicht sichtbar
– am Drehknopf bedienbare stufenlose Geschwindigkeitsregelung
– vorgewählte Geschwindigkeit kann gespeichert werden
– elektronische Distanzfunktion auf 10 Meter, 20 Meter und 30 Meter einstellbar
– Freilaufffunktion ohne Motorantrieb
– Motorbremse wird aktiv, sobald der Elektro Golftrolley eingeschaltet ist
– LED (Betriebsbereitschaft und Ladezustand) am Griffdisplay
– Höchstgeschwindigkeit max. 8,5 km/h
– höhenverstellbarer Griff
– Packmaß 81,5 x 56,5 x 21,5 cm
– Aluminium-Rahmen
– Gewicht ohne Batterie 10,5 kg
– Gewicht mit Batterie 13,8 kg
– Gewährleistungsgarantie 24 Monate
– eigener Werkstattservice in Kiel
– Abholservice wird auch angeboten (innerhalb Deutschlands)

Caddyone 750 Konsole

Caddyone 750 Konsole

Fazit

Eigentlich zahlt man heute für hochwertige Elektro Golftrolleys mit Fernbedienung und integriertem Achsmotor mehrere tausend Euro.   Dagegen wird der Elektro Golf Trolley CADDYONE 750 zu einem wahren Schnäppchenpreis angeboten.  Zudem wird ein Werkstatt- und Abholservice in Kiel angeboten. Die Ersatzteilbeschaffung ist ebenfalls kein Problem. Optisch ist der Elektro Golf Trolley ein echter Hingucker. Aus technischer Sicht haben wir keine Beanstandungen. Mit einer kleinen Einschränkung. Der Schirmhalter ist relativ instabil und geht leicht zu Bruch. Dieser lässt sich aber jederzeit mit einem hochwertigeren Schirmhalter aufrüsten.
Wir können für diesen Elektro Golf Trolley CADDYONE 750 wirklich empfehlen.
Autor: bpaschen

Big Max Autofold+ Test

Big Max Autofold+ im Test

Big Max Autofold+ ein TOP Golf Trolley

Mit dem   Big Max Autofold+  haben wir einen ganz außergewöhnlichen Golf Trolley getestet. Hochwertiger kann ein Golftrolley nicht gebaut werden. Der Aufbau des Golftrolleys zeichnet

Big Max Autofold+

Big Max Autofold+

sich durch einen Doppelrahmen aus. Dieser gibt dem Golf Trolley die notwendige Stabilität, um auch anspruchsvollere Golfplätze mühelos zu bespielen. Aufgrund des Doppelrahmens hebt sich der Big Max Autofold+ von anderen Golftrolleys erheblich ab. Die Edelschmiede Big Max bietet mal wieder einen der besten 3-Rad Golftrolleys an, die es auf der Welt gibt.

Allgemeines zum Big Max Autofold+

Bereits beim Auspacken ist uns das geringe Gewicht des Big Max Autofold+ aufgefallen. Mit knapp 6 Kilogramm, ohne Verpackung und einem Packmaß von (HxBxT) 74x36x42 cm gehört der Big Max Autofold+ zu den Golftrolleys, die sich platzsparend im Kofferraum verstauen lassen. Mit nur wenigen Handgriffen ist der Big Max Autofold+ Golftrolley aufgestellt und betriebsbereit.
Der Mechanismus ist so ausgereift, dass der Aufbau schnell von der Hand geht und Sie keine Zeit verlieren, um sich dem Golfspiel zu widmen.

Big Max Autofold+ zusammengeklappt

Big Max Autofold+ zusammengeklappt

Aufgrund seiner seitlich verstellbaren Bagauflage, oberhalb und unterhalb des Rahmens, können Sie Golfbags aller Größen und Arten verwenden. Dieser Golftrolley von BIG MAX ist auch Tragebag kompatibel. Besonders gelungen finden wir die Quick Attach Vorrichtung „I-Dry Rainsystem“. Diese Regenabdeckung können Sie zusätzlich erwerben. Die Regenabdeckung wird mit der seitlichen Bagauflage verbunden. Nicht wie bisher durch Druckknöpfe, sondern durch eine eigens dafür entwickelte Konstruktion, der Quick Attach Vorrichtung. Links und rechts wird nur ein Stift gedrückt. Der Vorteil ist, dass Sie während einer verregneten Golfrunde das durch einen Rundbügel geformte Dach öffnen oder schließen können, um jeweils einen Schläger zu entnehmen oder zurückzulegen. Diese Regenabdeckung ist zu 100 % wasserdicht.

Auf der Konsole des   Big Max Autofold+   befinden sich eine Bleistiftablage, mehrere Tee-und ein Scorekartenhalter für außen. Unterhalb des Deckels auch ein Scorekartenhalter für innen. Letzteres macht Sinn, wenn es regnet, denn die Scorekarte sollte nicht nass werden. Unterhalb des Deckels befindet sich ein großes Netz für weitere Utensilien. Unter anderem auch für die Regenschirmhalterung. An der Seite ist die Halterung für eine Getränkeflasche.
Links und rechts des Griffs befinden sich zwei „Quick Los Basen“. Das sind spezielle Halterungen für z. B. ein Handtuch und ein Range Finder Bag. Absolut einzigartig sind die beiden Basen, links und rechts auf der Konsole. Eine Base ist für die Regenschirmhalterung und die andere für eine GPS- oder Smartphonehalterung. Beide Halterungen müssen nicht anmontiert werden. Die Regenschirmhalterung und auch die zweite Halterung wird einfach auf die eingelassene Vorrichtung platziert, kurz zur Seite gedreht und schon ist diese fest verbunden. Eine gut durchdachte Konsolenkonstruktion, die uns restlos überzeugt. Das Fach wird durch eine Magnethalterung verschlossen. Zudem kann dazu eine sehr praktische Transporttasche erworben werden.

Big Max Autofold+ Konsole

Big Max Autofold+ Konsole

Zum Praxistest

Schon auf den ersten Metern erkennen wir, dass es sich bei dem Big Max Autofold+ um ein TOP Golftrolley handelt, dem kein anderer 3-Rad Golf Trolley das Wasser reichen kann. Wie schon beschrieben, benötigt der Golf Trolley im Kofferraum nicht viel Stauraum. Innerhalb von 15 Sekunden ist er aufgestellt. Optisch ein absoluter Hingucker, der volle 5 Sterne verdient hat.
Das Handling ist klasse und im Unterschied zu anderen Golftrolleys seiner Preisklasse vermittelt er einen sehr stabilen Eindruck.
Das ebenfalls beschriebene Staufach ist auf der Golfrunde sehr nützlich. Die Magnethalterung hat aber einen Nachteil. Wir haben den Golftrolley absichtlich in der Hanglage umfallen lassen. Durch den Aufprall öffnete sich die Magnetklappe und der Inhalt des Strauchfachs lag verstreut auf dem Boden. Eine bessere Verriegelungsmöglichkeit sollten sich die Konstrukteure von BIG MAX unserer Meinung nach einfallen lassen. Während der Runde erwies es sich als hilfreich, dass Ballmarker, Bleistift, Tees, Pitchmarke sich auf bzw. in der Konsole befanden. Eine gut organisierte Runde erleichtert das Golfspiel.

Das Laufverhalten war erstklassig. Sie merken kaum, dass Sie ein Golftrolley vor sich her schieben. Schließlich befindet sich darauf ein Golfbag mit Schlägern und weiteren Inhalt. Da kommen locker 15 Kilogramm und mehr zusammen.
Unebenheiten bemerkten wir kaum, da die Federung diese kompensiert. Die breiten Gurte sichern das voll beladene Golfbag so ab, dass wir auch in Schräglagen nie das Gefühl hatten, dass das Golfbag aus dem Golftrolley rutschen könnte.

Die Fußbremse ließ sich leicht betätigen. Wobei diese nur auf das rechte Hinterrad greift.
Dabei wird ein Stift in das Rad gekeilt und somit blockiert der Golftrolley. Wir haben in der Praxis erlebt, dass bei einem unglücklichen Radstand der Stift vor dem Rad liegt und nicht weiter ausgefahren werden kann. Wenn man dann den Golftrolley

Autofold+ Bremse

Autofold+ Bremse

vor und zurück bewegt und die Bremse erneut betätigt, klappt es besser. Das Problem stellten wir bei anderen Golftrolleys nicht in der Form fest.

Zusammenfassung

  • 3-Rad Trolley
  • schnell und einfach faltbar
  • sportliches Design
  • verbesserte Konsole zum Vorgängermodell
  • magnetisches Ablagefach
  • Scorekartenghalter innen und außen
  • Quick Attach Vorrichtung
  • 2 Quick Lok Basen für Schirmhalter und Smartphonehalter
  • Bleistift Halter
  • Tee Halter
  • Innennetz für Utensilien
  • Fußfeststellbremse
  • HxBxT) 74x36x42 cm
  • Gewicht 6 KG

Fazit

Für einen Golftrolley dieser Preisklasse bietet der  Big Max Autofold+  viel. Ein gelungenes Design und eine der besten Konsolen überhaupt. Ausgestattet mit vielen praktischen Hilfen. Die Doppelrahmenkonstruktion ist stabil und lässt den Golf Trolley sehr leicht über den Platz schieben. In Hanglagen verhielt sich der Big Max Autofold+ absolut zuverlässig. Selbst größere Neigungswinkel stellten für ihn kein Problem dar. Die Betätigung der Handbremse führte im Test dazu, dass der Golf Trolley erst beim zweiten Versuch abgebremst werden konnte. Erwähnenswert ist das sehr geringe Packmaß. Wenn zum Beispiel 2 Bags und zwei Golftrolleys im Auto transportiert werden, dann geht das mit dem Big Max Autofold+ unproblematisch.

Empfehlung

Wir können Ihnen diesen Golf Trolley wirklich empfehlen. Big Max baut weltweit die besten Golftrolleys. Im Praxistest hat uns der  Big Max Autofold+  total überzeugt. Wenn Sie sich für diesen Golf Trolley entscheiden, dann kaufen Sie unbedingt den Schutzbezug für die Reifen mit. Das bietet kein Hersteller anderer Golftrolleys an. Es handelt sich um eine Schutzhülle, die nur über die beiden Reifen gezogen werden. Sie vermeiden somit im Kofferraum Grasrückstände des verstauten Golftrolleys. Preislich liegt der Golf Trolley Big Max Autofold+ im oberen Bereich seines Segmentes. Dafür kaufen Sie sich ein Golf Trolley der Spitzenklasse.

Autor: bpaschen

Golftrolley Fasan Test

Golftrolley Fasan im Test

Dreirad Golftrolley Fasan mit toller Optik zu einem attraktiven Preis

Wir haben nun für Sie den  Golf Trolley Fasan ausführlich getestet.  Der Golftrolley Fasan ist ein Dreirad Push Golf Trolley und vermittelt aufgrund seines neuen, modernen Designs einen sehr hochwertigen Eindruck. Der Golftrolley ist robust und das Speichendesign der Räder wirkt absolut sportlich. Dieser Golftrolley ist ein echter Hingucker.

Golftrolley Fasan

Golftrolley Fasan

Die Linienführung des Golftrolleys sieht dem der weitaus teueren Edelmarken sehr ähnlich. Nur preislich ist der Golfwagen Fasan erheblich günstiger.

Zum Praxistest

Im Lieferzustand besteht der Golfwagen Fasan aus mehreren Einzelteilen. Das Gesamtgewicht, inkl. Verpackung, beträgt rund 6 Kilogramm. An dieser Stelle möchten wir erwähnen, dass zum Aufbau dieses 3-Rad Golftrolleys kein Werkzeug benötigt wird. Innerhalb von 30 Sekunden ist dieser Golf Trolley tatsächlich durch das sogenannte Fix/Klick System der Leichtlaufräder spielbereit aufgebaut. Er eignet sich ideal für Golfer, die auch gerne auf Golfreisen gehen und auf ihre eigenen Golfschläger nebst Golftrolley nicht verzichten wollen. Der Golfwagen Fasan lässt sich platzsparend leicht im Auto verstauen und auch auf Flugreisen unproblematisch mitnehmen. Das Packmaß des Golf Trolley beträgt 65 x 30,5 x 18 cm und das Gewicht wird vom Hersteller mit rund 6 Kilogramm angegeben. Vom Packmaß her liegt der Golftrolley Fasan im Mittelfeld aller angebotenen Golftrolleys. Der Aufbau ist schnell erledigt. Dabei haben wir festgestellt, dass die zwei Druckknöpfe für den Gestängezusammenbau etwas

Golftrolley Fasan Einzelteile

Golftrolley Fasan Einzelteile

schwergängig zu bedienen waren. Beim zweiten und dritten Versuch konnten wir uns darauf einstellen und es funktionierte mühelos. Das Vorderrad ist bereits vormontiert und die beiden hinteren, etwas größeren Leichtlaufräder werden nur mit einem Klick auf die jeweilige Achse gesteckt. Die neueste Technologie des Golfwagen Fasan spiegelt sich im Design wieder.

Beschaffenheit und Benutzung

Das Material des Leichtrahmens besteht aus chromiertem Edelstahl. Die Verarbeitung ist sehr solide. Auffällig ist das hochwertige Lederband des Griffs. Dieser ist mit einem Rindlederband ummantelt und bietet ein angenehmes Handgefühl. Das neu konzipierte Design der oberen Baghalterung lässt zu, dass sich dieser Golftrolley für alle gängigen Golfbags eignet. Ob Damenbag, Tragebag und auch große Herrenbags, der Golfwagen Fasan kann jedes Bag aufnehmen.

Während der Testrunden ließ sich der Golftrolley Fasan relativ leicht über den Platz schieben. Auch im tiefen Rough hatte er keine Probleme. Auf größeren Bodenunebenheiten wirkte er äußerst stabil und verlor nie die Bodenhaftung. Ebenfalls meisterte er die Hanglagen mit Bravour. In der richtigen Neigung abgestellt und mit angezogener Fußbremse, können Sie den Golftrolley problemlos parken und müssen sich keine Sorgen machen, dass sich dieser Golf Trolley selbstständig macht. Aufgrund des vorhandenen Radstands hatten wir in Hanglagen nie das Gefühl, der Golf Trolley könnte umfallen. Das Laufverhalten war stets ruhig.
Wir empfehlen Ihnen, sofern Sie sich für dieses Modell entscheiden, nach jeder Golfrunde sorgfältig die Räder zu reinigen. Wenn sich Schmutz unterhalb des Gummis auf den Felgen bildet und dieser über ein bis zwei Saisons nicht entfernt wird, kann es zu einen übermäßigen Verschleiß und Abriss des Gummis führen. Diese Erfahrungen haben Golfer mit dem Vorgängermodell gemacht. Das kann jedoch durch gründliches Reinigungsverhalten und einfetten der Gummis in der Winterzeit vermieden werden.

Zusammenfassung

 Mit dem Kauf eines Golftrolleys mit der Markenbezeichnung „Golfwagen Fasan“  machen Sie alles richtig, wenn Sie nicht tausende von Euros für ein Golftrolley ausgeben möchten. Das Preis/Leistungsverhältnis stimmt.
Hier nochmals die Vorteile des Golftrolleys Fasan

 – schnelles Aufbauen und Zerlegen in 30 Sekunden
– einfaches Anbringen der Räder per Fix-Klick
– vorhandene drehbare Baghalterung, um die Befestigung des Bags zu vereinfachen
– wenig Platzbedarf im Auto oder Spind
– eine Fußbremse
– Lederband am Griff – am Handgriff befindet sich eine vorgefertigte Einrichtung für den Schirmhalter 

Fazit

Sie erwerben ein Golftrolley von guter Qualität, der Ihnen über einige Jahre hinweg ein sinnvoller Begleiter und Assistent auf der Golfrunde sein wird. Sie werden die Vorzüge eines Push Golftrolleys mit Leichtlaufrädern schätzen lernen. Das Ziehen eines Trolleys wird der Vergangenheit angehören. Sie sparen Ihre Kräfte und können sich besser auf Ihre Schläge konzentrieren.

Abschließendes Urteil

 Der Golftrolley mit der Markenbezeichnung Fasan  läßt sich im Handumdrehen aufbauen. Eignet sich für Golfbags aller Größen. Das Schieben über den Golfplatz geht leicht von der Hand und ohne große Kraftanstrengung. Er lässt sich im Vergleich zu anderen Golftrolleys im abgebauten Zustand platzsparend lagern oder im Kofferraum verstauen. Optisch und technisch ist der Golf Trolley eine absolute Empfehlung. Ein kleiner Nachteil ist, dass der Golf Trolley ohne weiteres Zubehör geliefert wird. Im Vergleich zu anderen Golftrolleys verteuert sich dieser Golfwagen Fasan, wenn Sie auf sinnvolles Zubehör nicht verzichten wollen. Der Aufpreis für das Sonderzubehör beträgt je nach Anbieter etwa 109 EUR.

Kostenpflichtiges Sonderzubehör

– beschichteter Scorekartenhalter mit Abdeckung (schützt vor Wasser)
– verschraubbarer Schirmhalter
– Transporttasche
– Schnell-Öffner für Fix-Klick

Selbst mit dieser zusätzlichen Investition sparen Sie sich noch Geld beim Kauf dieses Golftrolleys, im Vergleich zu den sogenannten Edelmarken.

Autor: bpaschen

Longridge Tri Cart 3 Test

Longridge Tri Cart 3 im Test

Longridge Tri Cart 3 für wenig Geld viel Golftrolley

Der Longridge Tri Cart 3 – ein Golf Trolley  der preislich zu den günstigeren Golftrolleys zählt , was sich aber nicht als Nachteil erweisen wird.

LONGRIDGE TRI CART 3

LONGRIDGE TRI CART 3

Nun stellen wir Ihnen den Longridge Tri Cart 3 Golftrolley vor. Aufgrund eines ausgiebigen Test haben wir diesen Golf Trolley auf Herz und Nieren geprüft. Der Tri Cart 3 Golf Trolley aus dem Haus Longridge ist per Definition ein Push Golftrolley. Konstruiert sind Push Golftrolleys als Dreirad Trolley, die geschoben werden. Aufgebaut hinterlässt der Golftrolley einen sehr stabilen Eindruck. Dieser Golf Trolley bietet höchsten Komfort und viele kleine Details, die sich auf der Golfrunde als sehr nützlich erweisen werden. Dazu später mehr. Mit diesem Golf Trolley können Sie beruhigt auf die Golfrunde gehen und müssen sich keine Gedanken darüber machen, wie Sie ihr schweres Golfbag über 18 Löcher hinweg transportieren. Das Anbringen des Golfbags an den Golftrolley ist sehr einfach und in Sekundenschnelle erledigt.

Zum Praxistest

Einmal ausgepackt müssen zunächst das Vorderrad und die beiden hinteren Räder montiert bzw. aufgesteckt werden.
Handwerkliches Geschick ist nicht notwendig. Sie werden das relativ schnell hinbekommen.

Der Golftrolley ist dann sehr einfach, nur mit zwei Handgriffen auseinanderzufalten. Ein Tipp von uns, wenn Sie den Longridge Tri Cart 3 erstmalig zusammen bauen. Zunächst sieht man nicht, wo der Golf Trolley zusammengeschraubt wird. Oberhalb der Halterung Halterung befindet sich eine Schraube. Diese dient zum Arretieren. Diese Schraube festziehen und dann das Kunststoffteil nach oben schieben. Beim ersten Mal im Test hakte es ein wenig. Wir haben schnell herausgefunden, woran es lag. Wenn Sie den zusammengelegten Golf Trolley gerade halten, so dass sich die Mechanik ohne Verkantung öffnen lässt, geht es wie geschmiert. Also kein Problem, es lag an uns.

 Der Longridge Tri Cart 3 fällt durch sein sportliche Design sofort auf . Schon nach den ersten Metern attestieren wir ein sehr ruhiges Laufverhalten. Unebenheiten, die auf dem Golfplatz immer vorkommen, federt er leicht weg. Man bemerkt diese kaum.
Besonders hervorheben möchten wir die hohe Funktionalität des Longridge Tri Cart 3.

Highlights
– sehr preiswert
– individuelle Höhenverstellung
– gute Federung

Beispiele dieser Funktionalität

Die individuelle Höhenverstellung des Soft Trip-Griffes ist dafür geeignet, sich fast jeder Körpergröße anzupassen. Dies geschieht durch nur einen Handgriff. Die Anpassung schont die Wirbelsäule, weil sich große Golfer nicht zu weit hinunter bücken oder kleine Golfer nach oben strecken müssen. Ein Golf Trolley sollte entspannt und kräfteschonend vor sich her geschoben werden. Eine Golfrunde kann anstrengend genug sein. Wir empfehlen diesen Golf Trolley nur Personen ab dem 14 Lebensjahr. Auf ein Kindermaß lässt sich dieser Longridge Tri Cart 3 nicht runter bauen. Schön ist auch der Soft-Grip Griff. An anderer Stelle haben wir schon einmal darauf hingewiesen, wie wichtig für die Hände eines Golfers ein weicher Griff ist. Ein zu harter Griff nimmt kaum die Feuchtigkeit der Hände auf und Golfer mit empfindlichen Händen,  bekommen auch mal Schwielen und Blasen an den Händen. Wenn dadurch der Golfschläger nicht mehr richtig gehalten werden kann, ist das Match schnell verloren. Eventuell droht sogar eine längere Pause.

Was bei anderen Golftrolleys nicht zum Standard gehört, ist beim Longridge Tri Cart 3 serienmäßig.

Beim Longridge Tri Cart 3 serienmäßig dabei

Das wären unter anderem ein regengeschützter Scorekartenhalter, der im Organizer Panel integriert ist. Fast unzerstörbare Nylon Bag Klammern für ein Netzt, das zum Verstauen weiterer Utensilien zu verwenden ist. Ein sehr hochwertiger Rahmen aus leichtem Stahl. Die individuelle Griffhöhenverstellung. Hinten die beiden großen kugelgelagerten True-Gilde Leichtlaufräder, die für das leichte, ruhige Laufverhalten sorgen. Das Vorderrad ist einklappbar und nimmt wenig Platz ein, wenn der Longridge Tri Cart 3 Golftrolley im Kofferraum verstaut wird.
Eine zugfeste Aufhängung aus feinem Draht sorgt für eine einwandfreie Ausgewogenheit der Achse und somit Stabilität des gesamten Golftrolleys. Anders als bei anderen Golftrolleys ist ein Trinkflaschenhalter integriert und dazu wird eine farblich passende
abnehmbarer Trinkflasche mitgeliefert. Das Packmaß zusammengeklappt beträgt 30 x 24 x 82 cm. Laut Herstellerangaben beträgt
das Gesamtgewicht dieses Golftrolleys nur 5 Kilogramm. Kaum ein Mitbewerber hat es geschafft, Golftrolleys zu bauen, die noch leichter sind. Erhältlich ist der Golftrolley Longridge Tri Cart 3 in den Farben schwarz oder pink.

Zusammenfassung in Stichworten

  • ergonomisches Push Design
  • absolut wirbelsäulenfreundlich und zugleich kräfteschonend zu schieben
  • Soft-Grip Griff
  • regengeschützter Scorekartenhalter, der integriert im Organizer Panel ist
  • stabiler, hochwertiger Stahlrahmen
  • individuelle Höhenverstellung des Griffs
  • lang haltbare Nylon Bag Klammern
  • 11er kugelgelagerte True-Gilde Räder (Leichtlaufräder)
  • 2 Handgriffe zum schnellen Zusammenlegen
  • Vorderrad wird eingeklappt, wenn zusammengeklappt
  • Drahtaufhängung garantiert Stabilität
  • Trinkflaschenhalter
  • abnehmbarer Trinkflasche
  • in den Farben schwarz und pink erhältlich

Fazit

Der Longridge Tri Cart 3 ist ein sportlicher Golftrolley  mit einem Preis-Leistungs-Verhältnis, das seinesgleichen sucht.  Preiswert, aber dennoch hochwertig. Die Verarbeitung ist insgesamt gut und die stabile Konstruktion mit den Leichtlaufrädern sorgt für ein kräfteschonendes Schieben. Nach dem Golfspiel ist der Golftrolley mit wenigen Handgriffen auf ein kleines Klappmaß zusammengefaltet.

Autor: bpaschen

Longridge Eze Glide Cruiser Test

Ein Tipp für Sparfüchse- Longridge Eze Glide Cruiser Golftrolley

Longridge Eze Glide Cruiser

Longridge Eze Glide Cruiser

Nach einer ausführlichen Testphase  stellen wir Ihnen den Longridge Eze Glide Cruiser Golf Trolley vor . Dieser unter den Golfern sehr beliebte Golftrolley Longridge Eze Glide Cruiser ist für jeden Freizeitgolfer geeignet.
Wer kein Vermögen für ein Golf Trolley ausgeben möchte, sollte sich mit dem Longridge Eze Glide Cruiser intensiver befassen. Dieser Golftrolley schneidet im Vergleich zu teueren Golftrolleys gut ab. Selbstverständlich müssen Sie auch Abstriche im Vergleich zu anderen Golftrolleys machen, die beispielsweise einige Hundert Euro mehr kosten.

Design und Material

Der Golf Trolley Longridge Eze Glide Cruiser fällt zunächst durch sein modernes Design auf. Dieses Modell des Golftrolleys wird auch Tri Cart bezeichnet. Das Material besteht aus leichtem, robusten Stahl. Optisch ist das Tri Cart an den drei vorhandenen Laufrädern erkennbar. Anders als bei Push Golftrolleys wird der Longridge Eze Glide Cruiser vorweg geschoben. Es erleichtert auf der Golfrunde jedem Golfer das Tragen eines schweren Tragebags. Optisch auffällig ist die L- förmige Basiskonstruktion. Diese ermöglicht es Ihnen, Ihr Golfbag nebst Ausrüstung darauf sicher zu platzieren und zu fixieren. Diese Bauweise gibt dem Longridge Eze Glide Cruiser Golf Trolley die notwendige Stabilität. Die drei 10-Kugellager Gleiträder sind aus Kunststoff und absolut pflegeleicht. Nach der Runde lassen sich die Räder problemlos reinigen. Positiv zu bewerten ist auch, dass der Longridge Eze Glide Cruiser fast jedes Golfbag tragen kann. Selbst schmale Tragebags können dank der verstellbare Taschenhalterung transportiert werden. Laut Hersteller wiegt der Longridge Eze Glide Cruiser rund 7 Kilogramm. Das Klappmaß beträgt (LxBxH): 71x48x23.5cm. Selbstverständlich werden auch leichtere Golftrolleys mit geringeren Packmaßen angeboten. Bezogen auf den doch sehr günstigen Preis, sind diese Werte absolut vertretbar.

Zur Ausstattung

Wir können beim Longridge Eze Glide Cruiser Golftrolley auf erstaunliche, ja luxuriöse Ausstattungen verweisen. Das ist ein absolutes Plus in unserer Bewertung. Der Golf Trolley verfügt zum Beispiel über einen sehr weichen Griff. Dieser Griff schont auf einer langen Golfrunde, auf der Sie ihr Golftrolley schieben, die Handflächen. Im Organizer Panel befindet sich eine eingebaute Getränkehalterung. Bei anderen Golftrolleys müssen Sie diese als Sonderzubehör dazu kaufen. Zusätzlich befindet sich darauf ein wasserdichtes Fach für die Scorekarte. Unter dem Griff kann ein Netz bzw. eineTasche per Clip befestigt werden, in dem Sie weitere Utensilien verstauen können.
Positiv erwähnenswert ist die Möglichkeit des verstellbaren Griffs. Somit passen Sie diesen Golftrolley optimal an Ihre körperlichen Voraussetzungen an und genießen diesen Komfort auf möglichst vielen Golfrunden.

Zum Test

Ein guter Golftrolley sollte eine leichte und ruhige Laufeigenschaft vorweisen. Im Test haben wir festgestellt, dass sich der Longridge Eze Glide Cruiser auf dem Fairway sehr leicht schieben lässt und auch kleine Unebenheiten werden gut abgefedert. Das schont die Handgelenke des Golfers und beugt Verletzungsgefahren vor. Abseits der kurz gemähten Fläche, also im sogenannten Rough, bedarf es schon etwas mehr Kraft, um den Golftrolley im hohen Gras nach vorne zu bewegen.
Uns ist aufgefallen, dass in Hanglagen der Longridge Eze Glide Cruiser Golf Trolley bei einem ungünstigen Stand umkippen kann.
Das hängt mit dem etwas schmaleren Radstand zusammen. Letztlich ist das Umkippen vermeidbar, wenn der Golftrolley so in die Hanglage abgestellt wird, dass er stabil stehen kann. Ob ein Umkippen droht, hängt natürlich auch vom Neigungswinkel der Hanglage ab.

Longridge Eze Glide Cruiser Feststellbremse

Longridge Eze Glide Cruiser Feststellbremse

Zusätzlich kann die Bremse am rechten Hinterrad aktiviert werden, die das unkontrollierte Wegrollen verhindert. Die Feststellbremse ist zu dem relativ einfach mit dem Fuß zu betätigen.

Ein weiteres entscheidendes Kaufkriterium ist, dass sich der Longridge Eze Glide Cruiser Golftrolley mit möglichst wenig Aufwand zusammen klappen lässt und dass er wenig Stauraum beansprucht. In der Praxis haben wir den Longridge Eze Glide Cruiser diesbezüglich geprüft. Wer die notwendigen Handgriffe des Klappmechanismus herausgefunden hat, kann den Longridge Eze Glide Cruiser mit wenigen Handgriffen auseinander klappen. Dennoch möchten wir nicht unerwähnt lassen, dass schon mal ein dritter und vierter Griff notwendig ist, weil der Mechanismus nicht ganz so rund funktionierte. Praktischer Tipp: Oberhalb der Halterung des Bags befindet sich eine Schraube, die das Gestell arretiert. Diese handliche Schraube drehen Sie auf. Das geht ohne Werkzeug. Sie schieben anschließend einfach das Kunststoffteil nach oben. Fast automatisch, wenn Sie den Golftrolley etwas anheben, klappt der Golftrolley zusammen. Kann sein, dass das Kunststoffteil, das auf der Halterung des Bag sitzt, ein wenig schwerfällig reagiert. Verwenden Sie etwas Silicon-Öl. Dann geht es wie geschmiert.
Wer den Trick einmal raus hat, wird damit zukünftig keine Probleme haben. Wir verweisen letztlich auch auf das gute Preis/Leistungsverhältnis und da nimmt man gerne kleinere Abstriche in Kauf.

Das Klappmaß hält sich im Vergleich zu teueren Golftrolleys im Mittelfeld. Er passt gut neben dem Golfbag in jeden Kofferraum oder Spind. Sie können sogar den Golf Trolley mit angeschnallten Golfbag zusammenklappen. Selbstverständlich ist das sperriger, aber eben möglich.

Longridge Eze Glide Cruiser zusammengeklappt

Longridge Eze Glide Cruiser zusammengeklappt

Hier nochmals die Daten dieses Golftrolleys in Kurzfassung

  • weicher Griff
  • Getränkehalter
  • Organizer Panel mit Scorekartenfach wassergeschützt
  • Top Design ermöglicht ein Leichtes Schieben Verstellbare Höhe der Griffe
  • stabile Clip Halterung für Nylontaschen
  • 10« Kugellager 3 Gleiträder
  • Fußbremse rechts
  • in wenigen Schritten leicht zusammenklappbar
  • (LxBxH): 71x48x23.5cm
  • 1 Jahr Garantie

Fazit

Optisch wirkt der Golf Trolley sehr hochwertig und im Vergleich zu anderen Golftrolleys seiner Preisklasse  hat der Longridge Eze Glide Cruiser die Nase weit vorne.  Die Konstruktion wirkt solide und zuverlässig. Kleinere Kritikpunkte an dem Golf Trolley, wie die Klappmechanik oder einfache Kunststoffräder, werden durch einen sensationell günstigen Preis gerne in Kauf genommen. Wir haben hier einen Top Golf Trolley für den kleinen Geldbeutel, der Ihnen als treuer Begleiter in den nächsten Jahren gute Dienste leisten kann.
Autor: bpaschen

Big Max IQ+ Test

Big Max IQ+ im Test

 Beim Big MAx IQ+ ist es dem Hersteller Big Max erneut gelungen , einen hochwertigen Golf Trolley auf den Markt zu bringen. Während der Testrunden ist uns aufgefallen, wie sich der Big Max IQ+ gegenüber dem Vorgängermodell zum Vorteil weiterentwickelt hat. Der Big Max IQ+ gehört zu den Dreirad Golftrolleys, die auch IQ Push Trolley genannt werden. Dieser Golftrolley hinterlässt einen sehr kompakten Eindruck. Das gelungene Design passt sich dem neuesten Entwicklungsstand an. Ein guter Golftrolley zeichnet sich durch seine Stabilität, der leichten Laufeigenschaft, einem einfachen Klappmechanismus und dem außerordentlich wichtigen Packmaß aus. Das Packmaß und das einfache Zusammenklappen sind in der Regel ausschlaggebend beim Kauf eines Golf Trolley.

Auf- und Abbau

Die Kaufentscheidung beim Kauf eines Golftrolleys fällt am Ende dann positiv aus, wenn Sie Ihre Golfschläger in Ihrem PKW verstauen müssen. Deshalb sind einerseits die Maße im zusammengeklappten Zustand und andererseits das Gewicht des Golf Trolley wichtige Faktoren. Nach Herstellerangaben wiegt der Big Max IQ+ 6,9 Kilogramm. Zusammengeklappt beträgt das Packmaß 58x37x42 cm. Somit passt der Big Max IQ+ in jeden Kofferraum und nimmt nicht viel Stauraum in Anspruch. Golftrolleys anderer Hersteller können schon mal 1-2 Kilogramm mehr wiegen.Im Praxistest haben wir den Big Max IQ+ intensiv, unter schweren Bedingungen, testen können. Positiv zu bewerten ist, dass der
Golf Trolley mit nur einer Handbewegung auseinander geklappt wird. Das geht nahezu ohne Kraftanstrengung. Wir haben
Golftrolleys getestet, da mussten die beiden hinteren Räder einzeln abgenommen werden. Für diesen Golftrolley Big Max IQ+
können wir aufgrund des einfachen Klappmechanismus und weitere noch zu erwähnende Vorteile ein positives Testergebnis ausstellen.

Praktischer Test

 Im aufgebauten Zustand zeigt sich ein äußerst stabiler Golftrolley.  Auffällig sind die vielen Möglichkeiten, die der sogenannte Organizer Panel bietet. Im Vergleich zum Vorgängermodell ist der Big Max IQ+ größer. Hochwertige Golftrolleys bieten in der Regel Sonderzubehör an, das einem die Golfrunde erleichtern soll. So auch der Golf Trolley Big Max IQ+ . Er hat 2 interessante Quick Lok Basen, die sich links und rechts oberhalb des Panels befinden. Diese dienen zum Anbringen der BIG MAX Quick Lok Accessoires. Auf der rechten Seite zum Beispiel eine Flaschenhalterung und eine Halterung für das Handtuch. Auf der anderen Seite eine optionale Regenschirmhalterung und eine GPS/PDA Halterung. Dies alles ist bei Big Max als Sonderzubehör erhältlich. Gelungen ist auch das Scorecardfach. Geschützt durch einen zuklappbaren Deckel können Sie darin Ihre Scorekarte sicher aufbewahren. Wer schon mal auf einer Golfrunde richtig durchnässt wurde, weiß dieses Zubehör besonders zu schätzen. Darüber hinaus können in dem Fach kleine Golfutensilien zusätzlich verstaut werden. Auch hier unterscheidet sich der Big Max IQ+ von anderen Golftrolleys. Laut Hersteller bietet der Golftrolley Big Max IQ+ auf seinem Panel, sozusagen als Highlight, die Möglichkeit, ein Voice GPS (z.B. Caddietech X1) anzubringen. Das war beim Vorgängermodell nicht möglich. Golfer wissen beim Golf Trolley Big Max IQ+ sehr zu schätzen, dass sich unterhalb des Panels ein Netzfach befindet. Dieses bietet noch zusätzlichen Platz für wichtige Dinge, die während einer Golfrunde benötigt werden. Während der Testrunden besticht der Big Max IQ+ durch seine ruhige Laufeigenschaft und stabilen Lage. Befindet sich der Big Max IQ+ in steiler Hanglage, sollte er gut ausgerichtet werden. Andernfalls verliert er schnell die Balance. Um ein unbeabsichtigtes Wegrollen zu vermeiden, befindet sich in Nähe des Griffs eine Handbremse.
Erhältlich ist der Golf Trolley Big Max IQ+ in 4 Farbkombinationen. Erhältlich in rot, schwarz, silber und weiss.

Besondere Vorzüge des Golf Trolley Max IQ+

– klein und zusammenlegbar
– passt in jeden Kofferraum
– verstellbare Taschenauflage
– elastischer Baghalterung
– einzigartiges ONE SHAKE Klappkonzept
– stabile Konstruktion ist geeignet für alle Bags
– Scorekartenhalter, Getränkehalter, Schirmhalter, Handtuchhalter optional
– 2 Scorezähler
– Teehalter
– Stifthalter
– integrierter Bleistiftanspitzer
– Magnethalter für Ballmarker
– Ballhalter und Ballmarkierungsvorrichtung
– Praktische Bremse mit Handbedienung
– wartungsfreie Laufräder
– großes Organizer Panel
– großes Netzfach für Accessoires
– 2 QL und 2 QF Basen
– einmaliges ONE SHAKE Klappkonzept
– Größe: 58x37x42 cm
– Gewicht 6,9 kg
– 5 Jahre Garantie

Testurteil

 Der Big Max IQ+ Golftrolley  gehört zweifelsfrei weltweit zu den besten Dreirad Golftrolleys. Optisch ein absoluter Hingucker. Ein Golftrolley, der auf einer Golfrunde aufgrund zusätzlicher Funktionen äußerst praktisch ist. Sei es das zuklappbare Scorecardfach, die Möglichkeiten einen Schirmhalter oder eine Trinkflasche, die leicht anzubringen ist. Der Golf Trolley wird mit einem Handgriff zusammen geklappt und nimmt sehr wenig Stauraum in Anspruch. Ein Golftrolley der es Ihnen auf der Golfrunde ermöglicht, sich voll auf das Golfspiel zu konzentrieren. Golftrolleys von Big Max bieten eine 5 jährige Garantie. Prädikat: Empfehlenswert

Autor: bpaschen