Big Max Autofold+ Test

Big Max Autofold+ im Test

Big Max Autofold+ ein TOP Golf Trolley

Mit dem   Big Max Autofold+  haben wir einen ganz außergewöhnlichen Golf Trolley getestet. Hochwertiger kann ein Golftrolley nicht gebaut werden. Der Aufbau des Golftrolleys zeichnet

Big Max Autofold+

Big Max Autofold+

sich durch einen Doppelrahmen aus. Dieser gibt dem Golf Trolley die notwendige Stabilität, um auch anspruchsvollere Golfplätze mühelos zu bespielen. Aufgrund des Doppelrahmens hebt sich der Big Max Autofold+ von anderen Golftrolleys erheblich ab. Die Edelschmiede Big Max bietet mal wieder einen der besten 3-Rad Golftrolleys an, die es auf der Welt gibt.

Allgemeines zum Big Max Autofold+

Bereits beim Auspacken ist uns das geringe Gewicht des Big Max Autofold+ aufgefallen. Mit knapp 6 Kilogramm, ohne Verpackung und einem Packmaß von (HxBxT) 74x36x42 cm gehört der Big Max Autofold+ zu den Golftrolleys, die sich platzsparend im Kofferraum verstauen lassen. Mit nur wenigen Handgriffen ist der Big Max Autofold+ Golftrolley aufgestellt und betriebsbereit.
Der Mechanismus ist so ausgereift, dass der Aufbau schnell von der Hand geht und Sie keine Zeit verlieren, um sich dem Golfspiel zu widmen.

Big Max Autofold+ zusammengeklappt

Big Max Autofold+ zusammengeklappt

Aufgrund seiner seitlich verstellbaren Bagauflage, oberhalb und unterhalb des Rahmens, können Sie Golfbags aller Größen und Arten verwenden. Dieser Golftrolley von BIG MAX ist auch Tragebag kompatibel. Besonders gelungen finden wir die Quick Attach Vorrichtung „I-Dry Rainsystem“. Diese Regenabdeckung können Sie zusätzlich erwerben. Die Regenabdeckung wird mit der seitlichen Bagauflage verbunden. Nicht wie bisher durch Druckknöpfe, sondern durch eine eigens dafür entwickelte Konstruktion, der Quick Attach Vorrichtung. Links und rechts wird nur ein Stift gedrückt. Der Vorteil ist, dass Sie während einer verregneten Golfrunde das durch einen Rundbügel geformte Dach öffnen oder schließen können, um jeweils einen Schläger zu entnehmen oder zurückzulegen. Diese Regenabdeckung ist zu 100 % wasserdicht.

Auf der Konsole des   Big Max Autofold+   befinden sich eine Bleistiftablage, mehrere Tee-und ein Scorekartenhalter für außen. Unterhalb des Deckels auch ein Scorekartenhalter für innen. Letzteres macht Sinn, wenn es regnet, denn die Scorekarte sollte nicht nass werden. Unterhalb des Deckels befindet sich ein großes Netz für weitere Utensilien. Unter anderem auch für die Regenschirmhalterung. An der Seite ist die Halterung für eine Getränkeflasche.
Links und rechts des Griffs befinden sich zwei „Quick Los Basen“. Das sind spezielle Halterungen für z. B. ein Handtuch und ein Range Finder Bag. Absolut einzigartig sind die beiden Basen, links und rechts auf der Konsole. Eine Base ist für die Regenschirmhalterung und die andere für eine GPS- oder Smartphonehalterung. Beide Halterungen müssen nicht anmontiert werden. Die Regenschirmhalterung und auch die zweite Halterung wird einfach auf die eingelassene Vorrichtung platziert, kurz zur Seite gedreht und schon ist diese fest verbunden. Eine gut durchdachte Konsolenkonstruktion, die uns restlos überzeugt. Das Fach wird durch eine Magnethalterung verschlossen. Zudem kann dazu eine sehr praktische Transporttasche erworben werden.

Big Max Autofold+ Konsole

Big Max Autofold+ Konsole

Zum Praxistest

Schon auf den ersten Metern erkennen wir, dass es sich bei dem Big Max Autofold+ um ein TOP Golftrolley handelt, dem kein anderer 3-Rad Golf Trolley das Wasser reichen kann. Wie schon beschrieben, benötigt der Golf Trolley im Kofferraum nicht viel Stauraum. Innerhalb von 15 Sekunden ist er aufgestellt. Optisch ein absoluter Hingucker, der volle 5 Sterne verdient hat.
Das Handling ist klasse und im Unterschied zu anderen Golftrolleys seiner Preisklasse vermittelt er einen sehr stabilen Eindruck.
Das ebenfalls beschriebene Staufach ist auf der Golfrunde sehr nützlich. Die Magnethalterung hat aber einen Nachteil. Wir haben den Golftrolley absichtlich in der Hanglage umfallen lassen. Durch den Aufprall öffnete sich die Magnetklappe und der Inhalt des Strauchfachs lag verstreut auf dem Boden. Eine bessere Verriegelungsmöglichkeit sollten sich die Konstrukteure von BIG MAX unserer Meinung nach einfallen lassen. Während der Runde erwies es sich als hilfreich, dass Ballmarker, Bleistift, Tees, Pitchmarke sich auf bzw. in der Konsole befanden. Eine gut organisierte Runde erleichtert das Golfspiel.

Das Laufverhalten war erstklassig. Sie merken kaum, dass Sie ein Golftrolley vor sich her schieben. Schließlich befindet sich darauf ein Golfbag mit Schlägern und weiteren Inhalt. Da kommen locker 15 Kilogramm und mehr zusammen.
Unebenheiten bemerkten wir kaum, da die Federung diese kompensiert. Die breiten Gurte sichern das voll beladene Golfbag so ab, dass wir auch in Schräglagen nie das Gefühl hatten, dass das Golfbag aus dem Golftrolley rutschen könnte.

Die Fußbremse ließ sich leicht betätigen. Wobei diese nur auf das rechte Hinterrad greift.
Dabei wird ein Stift in das Rad gekeilt und somit blockiert der Golftrolley. Wir haben in der Praxis erlebt, dass bei einem unglücklichen Radstand der Stift vor dem Rad liegt und nicht weiter ausgefahren werden kann. Wenn man dann den Golftrolley

Autofold+ Bremse

Autofold+ Bremse

vor und zurück bewegt und die Bremse erneut betätigt, klappt es besser. Das Problem stellten wir bei anderen Golftrolleys nicht in der Form fest.

Zusammenfassung

  • 3-Rad Trolley
  • schnell und einfach faltbar
  • sportliches Design
  • verbesserte Konsole zum Vorgängermodell
  • magnetisches Ablagefach
  • Scorekartenghalter innen und außen
  • Quick Attach Vorrichtung
  • 2 Quick Lok Basen für Schirmhalter und Smartphonehalter
  • Bleistift Halter
  • Tee Halter
  • Innennetz für Utensilien
  • Fußfeststellbremse
  • HxBxT) 74x36x42 cm
  • Gewicht 6 KG

Fazit

Für einen Golftrolley dieser Preisklasse bietet der  Big Max Autofold+  viel. Ein gelungenes Design und eine der besten Konsolen überhaupt. Ausgestattet mit vielen praktischen Hilfen. Die Doppelrahmenkonstruktion ist stabil und lässt den Golf Trolley sehr leicht über den Platz schieben. In Hanglagen verhielt sich der Big Max Autofold+ absolut zuverlässig. Selbst größere Neigungswinkel stellten für ihn kein Problem dar. Die Betätigung der Handbremse führte im Test dazu, dass der Golf Trolley erst beim zweiten Versuch abgebremst werden konnte. Erwähnenswert ist das sehr geringe Packmaß. Wenn zum Beispiel 2 Bags und zwei Golftrolleys im Auto transportiert werden, dann geht das mit dem Big Max Autofold+ unproblematisch.

Empfehlung

Wir können Ihnen diesen Golf Trolley wirklich empfehlen. Big Max baut weltweit die besten Golftrolleys. Im Praxistest hat uns der  Big Max Autofold+  total überzeugt. Wenn Sie sich für diesen Golf Trolley entscheiden, dann kaufen Sie unbedingt den Schutzbezug für die Reifen mit. Das bietet kein Hersteller anderer Golftrolleys an. Es handelt sich um eine Schutzhülle, die nur über die beiden Reifen gezogen werden. Sie vermeiden somit im Kofferraum Grasrückstände des verstauten Golftrolleys. Preislich liegt der Golf Trolley Big Max Autofold+ im oberen Bereich seines Segmentes. Dafür kaufen Sie sich ein Golf Trolley der Spitzenklasse.

Autor: bpaschen

Big Max Autofold+

Big Max Autofold+
9

Aufbau

10/10

    Laufverhalten

    9/10

      Gewicht

      9/10

        Pros

        • beste Konsole mit vielen praktischen Extras
        • schneller und sehr leichter Aufbau
        • stabiler Doppelrahmen

        Cons

        • Fußstellbremse

        Schreibe einen Kommentar

        Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.